Venus-Schaum – Aphrodisiaka aus der Küche

23Mai - by simpli - 0 - In Rezepte

Das Wort Aphrodisiakum kommt aus dem griechischen Aphrodision – Liebe. Es bezeichnet Mittel, die sexuelle Lust hervorrufen. Dank ihnen gewinnt die sexuelle Beziehung neue Dimensionen, wird intensiver und sinnlicher. Es gehören hier vor allem einige Kräuter, Gemüse und Obst, Honig, Gewürze, Fisch und Pilze.

Venus-Schaum – eines der bekanntesten Liebestränke

Zutaten
1 Banane
1 Kiwi
Saft aus 1 Apfelsine
½ Apfel
1 Eiweiß
4 Löffel Rohrzucker
Saft aus ½ Zitrone
1 Teelöffel Minzsirup
2 dünne Scheiben Zitrone

Wir reinigen alles und legen in einen Mixer ein. Dann mixen wir ca. 3 Minuten. Die fertige Creme gießen wir in hohe Becher ein und verzieren mit Zitrone.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte geben Sie den Code im Bild ein: