Buchempfehlung: Alpenmedizin – Arnold Achmüller

Das Buch Alpenmedizin von Arnold Achmüller ist im Raetia Verlag erschienen. Der Apotheker schreibt über Heilpflanzen und überlieferte Heilkunst aus den Alpenraum. Rezepte als auch Rituale aus der Region wurden in dem Buch niedergeschrieben.

Apotheker und Erfolgsautor Arnold Achmüller überträgt die traditionelle Alpen-Heilkunst in die heutige Zeit. Er zeigt, was traditionell hilft, und gibt Tipps für ein gesünderes Leben nach den Regeln der alpinen Volksmedizin. Diese Tipps von Arnold Achmüller haben bis heute Bestand.

Mit historischen Heilmethoden als auch mit bekannten Heilkundlern aus den Alpen nimmt er Heilkräuter unter die Lupe und schlägt vor wie man diese Heilkräuter in Rezepten und Salben anwenden kann.

Von der Erkältung angefangen bis hin zu Magenbeschwerden oder kleinen Wunden. Für fast alle Krankheiten ist ein Kraut aus den Alpen gewachsen.

Mit „Alpenmedizin“ von Apotheker Arnold Achmüller ist ein umfangreiches Naturheilkräuter-Buch mit praktischen Anwendungstipps und Beispielen entstanden. Mehr als 60 geprüfte Tipps und Ratschläge sowie Rezepte werden im Buch „Alpenmedizin“ festgehalten und können sofort nachgemacht werden. Die reguläre Schulmedizin bekommt so die Hilfe aus den natürlichen Kräutern aus den Alpen.

An der Stelle wollen wir aber hinweisen, dass keine Selbstdiagnosen gestellt werden. Heilkräuter sollen bei der Heilung unterstützen. Dieses Buch ersetzt keinen Arztbesuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte geben Sie den Code im Bild ein: